Transporeon erweitert sein Angebot um Spotdaten für See- und Luftfracht

Unbegrenzte Logistik: Transporeon erweitert sein Angebot um Spotdaten für See- und Luftfracht

  • Der Logistikexperte Transporeon schließt eine Partnerschaft mit Freightos Data, um seinen global agierenden Kunden einen tieferen Einblick in die Spotdaten für See- und Luftfracht zu ermöglichen.
  • Transporeon erweitert das Datenangebot für seine Market Intelligence Lösungen, um 360°-Informationen über die Entwicklung von Frachtmärkten zu liefern.

Ulm / Hongkong, 11. Januar 2022 – Transporeon, Europas größte Plattform für Market Intelligence, Frachteinkauf und -management, geht eine Partnerschaft mit Freightos, der globalen Frachtbuchungsplattform, ein. Im Zuge dessen integriert Transporeon Daten aus dem Freightos Baltic Index. Der Freightos Baltic Index ist weltweit der einzige täglich aktualisierte, extern geprüfte und datengesteuerte Containerfracht-Index. Durch die Integration aktueller Spotraten in die Market Intelligence Lösungen für Luft- und Seefracht von Transporeon in Ergänzung der umfangreichen Kontraktraten, bietet Transporeon nun das leistungsfähigste Paket an Marktinformationen für Verlader. Alle Industriebereiche können ab sofort von diesen Erkenntnissen profitieren.

Transporeon betreibt neben der führenden Market Intelligence Lösung für den globalen See- und Luftverkehr, Europas größten Datensatz für den Straßentransport. Freightos Data bietet exklusiven Zugang zu Spotraten für den Luft- und Seeverkehr, um die weltweit größte digitale Frachtratendatenbank anzubieten. Diese Partnerschaft erweitert die Market Intelligence Analysen um die Spotdaten und ermöglicht so die Beobachtung von kurz- und langfristigen Trends. Unternehmen können erfolgreiche Beschaffungsstrategien entwickeln und diese schnell an sich ändernde Marktbedingungen anpassen. Dieses außergewöhnliche, globale Netzwerk hebt den strategischen Frachteinkauf auf ein nächstes Level.

Kunden sind nun in der Lage, alle Marktinformationen einer einzigen Quelle – nämlich Transporeon – zu entnehmen. Mit der erweiterten Daten- und Know-how-Basis von Transporeon erhalten Unternehmen zudem maximale Transparenz über kurz- und langfristige Trends auf globaler Ebene. „Durch die Einbindung der Spotdaten für Seeund Luftfracht in die Transporeon Plattform ermöglichen wir unseren Kunden eine noch besser datenbasierte Entscheidungsfindung. Die Bereitstellung derart umfangreicher Echtzeitinformationen zu allen Frachtmärkten ermöglicht schnellere Reaktionen auf globale Trends und sichert die Zufriedenheit der Stakeholder. Das stärkt das Leistungsversprechen von Transporeon", so Nikolay Pargov, Executive Director Freight Procurement & Audit bei Transporeon.     

„Gerade in hochvolatilen Märkten wie jetzt wird es für die Marktteilnehmer immer schwieriger, ihre Nachfrage mit den verfügbaren Kapazitäten der Logistikdienstleister abzugleichen. Die einzige Möglichkeit, dies zu lösen, sind genaue und umfassende Daten in Echtzeit. Indem wir die Stärken unserer Unternehmen bündeln, schaffen wir außergewöhnliche Vorteile, die für unsere Kunden einen echten Unterschied ausmachen. Und wir sind stolz darauf, ein Teil davon zu sein", sagt Anton Bar, VP Market Data bei Freightos.

Über Transporeon

Wir bei Transporeon haben das Ziel, das Transportwesen in Einklang mit der Welt zu bringen. Mit unserer cloudbasierten Plattform unterstützen wir das weltweit erfahrenste Netzwerk von Verladern, Lieferanten, Einzelhändlern, Warenempfängern und Speditionen bei Beauftragung und Management von Transportleistungen. Im Jahr 2000 gegründet, ermöglicht unser Unternehmen heute über 1.300 global tätigen Verladern und über 120.000 Speditionen, Waren effizienter und nachhaltiger zu transportieren als je zuvor. Unser Team besteht aus mehr als 1.200 hochqualifizierten, engagierten und kreativen Fachkräften an acht Bürostandorten. Bei Transporeon arbeiten wir in 25 verschiedenen Sprachen mit unseren global tätigen Kunden und Partnern zusammen und unterstützen diese somit, weltweit jährlich 20 Millionen Transporte zu managen. Neben unseren Kernlösungen Execution Solutions sowie den Procurement- und Market Intelligence Lösungen von Transporeon, bieten wir auch Real Time Visibility mit Sixfold und Zahlungsdienste mit ControlPay an. Durch die Kombination aus fundierten Branchenkenntnissen und technischer Expertise verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz für das Transportmanagement. So erreichen wir größere Transparenz, höhere Effizienz und verbesserter Nachhaltigkeit – und entwickeln uns so zu einer treibenden Kraft, die das Transportwesen mit der Welt in Einklang bringt. 

Über die Freightos-Gruppe

Der internationale Handel ist das Herzstück der Weltwirtschaft. Der 500 Milliarden Dollar schwere globale Frachtmarkt, der den Handel antreibt, ist jedoch nach wie vor eine der letzten Offline-Branchen, was Kosten erhöht und die Zuverlässigkeit der weltweiten Lieferketten verringert.

Freightos® ist die globale Frachtbuchungsplattform, die Transportunternehmen, Spediteure und Importeure/Exporteure miteinander verbindet. Freightos macht den internationalen Versand schneller, kostengünstiger und zuverlässiger und erweitert so den weltweiten Handel. Die Freightos Group umfasst drei Geschäftsbereiche:

WebCargo by Freightos ist die digitale Preis-, Buchungs- und Verkaufsplattform für Logistikanbieter. WebCargo ist die dominierende Plattform für digitale Luftfracht (DAC) und arbeitet mit führenden Fluggesellschaften zusammen, um über 2.000 Spediteure in mehr als 10.000 Büros zu bedienen. Diese Spediteure repräsentieren mehr als 30 % des Weltmarktes. WebCargo bietet auch Seefrachtbuchungen in Echtzeit sowie Software-as-a-Service-Tools für Spediteure, um den Frachtverkauf zu digitalisieren.

Freightos.com ist der größte digitale Frachtmarktplatz, der Logistikanbieter und Importeure/Exporteure für die sofortige Preisfindung, Buchung und Versandverwaltung miteinander verbindet. Mehr als zwölftausend kleine und mittelständische Unternehmen und Konzerne haben über Freightos Versanddienstleistungen bezogen. Zusammen mit Partnern wie Alibaba.com ermöglicht Freightos.com einen reibungsloseren globalen Versand.

Freightos Data veröffentlicht den Freightos Baltic Index (FBX), die wichtigste tägliche Benchmark der Branche für Containerfrachtpreise, sowie weitere Datenprodukte, die die Entscheidungsfindung in der Lieferkette, die Planung und die Preistransparenz verbessern.

Die Freightos Group wurde 2012 vom Serienunternehmer Zvi Schreiber gegründet und ist ein anerkannter Marktführer in der LogTech (Logistiktechnologie) mit weltweiter Präsenz und einem breiten Kundennetzwerk. Freightos hat 120 Millionen US-Dollar von führenden Risikofonds und strategischen Investoren erhalten.

Pressekontakte:

Transporeon

Claudia Kobbenbring

Drunk Octopus Communications GmbH
Email: transporeon-insights@drunk-octopus.de

Phone: +49 174 7908163

 

Freightos

Dafna Farkas

Corporate Marketing Associate
Email: Dafna@freightos.com

Overlay schliessen

Sie verdienen die relevantesten Informationen

Wir möchten, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Transporeon-Website machen. Um die Relevanz unserer Informationen für Sie zu erhöhen, beantworten Sie bitte diese Frage:

Was ist Ihre Aufgabe?

Du bist schon Kunde?