Transporeon führt Real Time Yard Management ein und kooperiert mit Peripass, um verbesserte Yard-Management-Lösungen anzubieten

Am heutigen 21. Januar 2021 geht Transporeon, die größte europäische Logistikplattform, einen weiteren Schritt Richtung lückenlose Echtzeit-Transparenz und weitet seine Visibility-Lösungen auf das Real Time Yard Management aus. Darüber hinaus gibt Transporeon eine strategische Partnerschaft mit Peripass bekannt, um seine Yard-Management-Lösungen künftig weiter zu verbessern. Peripass unterstützt Unternehmen mit seiner Expertise und Technologie dabei, ihre Logistikprozesse zu digitalisieren und zu optimieren. Dank dieser Partnerschaft können Unternehmen nun von erweiterten Real-Time-Visibility-Funktionen profitieren.

Heute werden die meisten Transport- oder Lagertätigkeiten mithilfe von Zeitfenstermanagement-Systemen optimiert. Durch die Kombination von Zeitfenstermanagement und Real-Time-Visibility-Informationen wird eine dynamische Umbuchung von Zeitfenstern und ein Echtzeit-Überblick über alle Yard-Aktivitäten möglich. Bisher haben nur wenige Unternehmen in die Echtzeit-Digitalisierung der logistischen Abläufe auf dem Betriebsgelände investiert, obwohl das Yard Management der Schlüssel zu einer umfassenden Visibility entlang der Lieferkette ist. Für viele Unternehmen hat dieses Element bisher in ihrer Lieferkette gefehlt: Während Transport- und Lagertätigkeiten häufig optimiert oder automatisiert ablaufen, haben vergleichsweise wenige Unternehmen Investitionen in die Digitalisierung ihres Yard Managements getätigt. Dabei bietet es das Potenzial, zusätzliche Wertschöpfung zu generieren. Diese fragmentierte, reduzierte Sichtweise auf das Yard Management erschwert es den Verladern, Handelsunternehmen, Spediteuren und Logistikdienstleistern die zur Verfügung stehenden Ressourcen bestmöglich zu nutzen. Dies führt zu reaktiven Abläufen, mangelnder Flexibilität und erhöhten Wartezeiten.

Mit der Einführung des Real Time Yard Managements durch Transporeon und seine Partnerschaft mit dem „Yard Enabler“ Peripass wird es für Unternehmen möglich sein, ein voll automatisiertes Real Time Yard Management inklusive reibungslosen Logistikabläufen und umfassender Visibility zu erleben. Ziel der Lösung ist, das Yard Management zu vereinfachen und Besucher- sowie Logistikprozesse zu automatisieren. Alle Verlader, Handelsunternehmen, Spediteure und Logistikdienstleister, die in Europa Lager und Cross-Docks betreiben, können von gesteigerter Effizienz, Kosteneinsparungen und höherer Sicherheit profitieren.

„Die Einführung von Real Time Yard Management und die Partnerschaft mit Peripass werden für Verlader, Spediteure und Transportdienstleister von essenziellem Wert sein. Die Echtzeit-Kombination der zwei besten Angebote, die das Betriebsgelände einerseits vom Zeitfenstermanagement her und andererseits aus der physischen Perspektive bespielen, zeigt die Stärke unserer Plattform und ermöglicht unseren Kunden ein ganzheitliches Erlebnis. Das gesamte Transporeon-Team freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem wegweisenden, dynamischen Team von Peripass, das unsere Leidenschaft teilt, unseren Kunden einen ausgezeichneten Service zu bieten“, so Transporeon-CEO Stephan Sieber.

Leander Naessens, CEO bei Peripass ergänzt: „Indem wir eine kombinierte Lösung anbieten, bündeln wir unsere Kräfte. Auf der einen Seite mit innovativen Yard-Management-Lösungen von Peripass und auf der anderen Seite mit dem Zeitfenstermanagement und dem Dynamic Slot Management von Transporeon. Diese integrierte Lösung steigert die Real Time Visibility zwischen Transportaktivitäten und den Abläufen auf dem Betriebsgelände. Dies ist ein absolut einzigartiges Angebot für den digitalen Logistikmarkt und Peripass ist stolz darauf, ein Teil davon zu sein.“

Transporeon hat für diese Co-Innovation mit wichtigen Pilotkunden zusammengearbeitet und plant, das Produkt bis April 2021 freizugeben und für alle Kunden verfügbar zu machen. Die beiden Unternehmen haben bereits gemeinsame Projekte zur Kombination ihrer Lösungen in der Pipeline, die in Kürze in realen Anwendungssituationen eingesetzt werden können. 

Derzeit nehmen Transporeon und Peripass weitere Kunden, die eine stabilere Lösung zur Komplexitätsbewältigung im Yard Management suchen, in ihr Pilotprojekt auf. Interessenten können sich hier melden.

Peripass

Peripass bietet Yard-Management-Lösungen für Logistik, Handel, Fertigung und Lebensmittel- sowie Getränkeindustrie. Peripass ist unter anderem für Unternehmen wie Alpro, Makro, Tereos und Intermarché tätig. Peripass bietet eine innovative SAAS+ Plattform an und hat eine klare Mission mit starker internationaler Ausrichtung. Peripass ermöglicht die Identifizierung von Logistikprozessen und – dank der in diversen Bereichen erworbenen Logistikexpertise – auch deren Digitalisierung und Optimierung. Dort, wo Peripass verwendet wird, profitieren Unternehmen von einer nachhaltig positiven Wirkung wie besserer Visibility, höherer Sicherheit und gesteigerter Effizienz. Alle aktuellen Projekte zeichnen sind zudem durch signifikante Kosteneinsparungen aus.

PR Contact Peripass
Caroline Vanderbauwede
Marketing Manager Peripass
GSM: +32 476 77 66 45
E-Mail: caroline.vanderbauwede@peripass.com