Transporeon Krisenhilfe

Verwenden Sie kostenlos Ticontract Spot Tendering und finden Sie schnell und kurzfristig Frachtraum für Ihre Transporte!

Die Logistik-Branche erweist sich auch in der Corona-Krise als einer der wirtschaftlich wichtigsten globalen Player. Transportdienstleister sind der Garant dafür, dass die erhöhte Nachfrage an Grundbedürfnissen weiterhin termingerecht bedient wird, fehlende Waren befördert und die Lieferkette am Leben erhalten wird. 

Die derzeitigen Beeinträchtigungen für Logistiker sind noch immer enorm: Temporäre Grenzschließungen und -kontrollen, die damit verbundenen Wartezeiten, sowie die Einschränkungen bei Luft- und Seefrachtverkehr beeinflussen die Lieferketten und somit den gesamten Warentransport.

Spediteure und Verlader kämpfen mit den krassen Schwankungen auf dem Transportmarkt wie nie zuvor. Innerhalb weniger Wochen kam es von einem krassen Kapazitätsengpass zu einem Überschuss an Transportkapazitäten (Quelle: Live Webcast Series: Mastering Pandemic Challenges). Experten gehen davon aus, dass sich dieser Trend wieder ins Gegenteil verkehrt, sobald die Industrie und Produktion wieder angekurbelt wird. Dazu bleibt die Sorge, dass sich die Mitarbeiter und Fahrer der Speditionen selbst anstecken könnten, und das in Zeiten, in denen es ohnehin an Personal mangelt.

Welche Möglichkeiten haben Verlader jetzt, um kurzfristig noch an passende und preiswerte Dienstleister zu kommen?

Kurzfristige Ausschreibungen unter mehr als 40.000 Anbieterprofilen

Ticontract bietet mit seinem Spot Tendering-Tool die Möglichkeit, einzelne Frachten auf dem Landweg, zu Wasser und in der Luft kurzfristig und mit nur wenigen Klicks innerhalb eines Spediteurpools aus über 40.000 Anbieterprofilen auszuschreiben. Sie fragen schnell und unkompliziert die Möglichkeiten des Transportmarktes ab und entscheiden sich für die passende Dienstleistungs- und Kostenkombination, wobei Sie mit einem Klick den bevorzugten Anbieter auswählen. Gerade in den Zeiten hoher Nachfrage und knapper Kapazitäten, erhöhen Sie so Ihre Chance enorm, kurzfristig noch an preiswerte Angebote zu kommen.

Ticontract Spot Tendering, so funktioniert’s:

Nutzen Sie Ticontract Spot-Tendering lizenzfrei zur schnellen und kurzfristigen Vergabe Ihrer Transporte!

Wir unterstützen Sie in der Corona-Krise und stellen Ihnen das Ticontract Spot-Tender-Tool kostenfrei zur Verfügung! Folgende Optionen stehen Ihnen zur Eindämmung der Kapazitätskrise zur Auswahl:

LeistungsumfangSpot Tendering LightSpot Tendering Full Version
Setup und TrainingAccount- und User-Setup, inkl. individueller Online-Trainings-Session (ca. 45 min.)Account- und User-Setup. Individuelle User-Trainings und Support bei der Erstellung von Templates und Ausschreibungen
Spediteurs-OnboardingVollständiges Onboarding und Support von maximal 30 Bestandsdienstleistern durch das Ticontract Carrier Support TeamVollständiges Onboarding und Support von beliebig vielen Dienstleistern durch das Ticontract Carrier Support Team
Ticontract Carrier Pool-Unbegrenzter Zugriff auf Pool mit über 40.000 verifizierten Dienstleisterprofilen
SupportZugriff auf die Online-Hilfe (kein zusätzlicher Support durch Ticontract Shipper Consultants)Persönliche Betreuung durch erfahrene Ticontract Shipper Consultants
Template-basierte Ausschreibungserstellung
(Optimierte Ausschreibungs-erstellung für Spot-Anfragen innerhalb von 60 Sekunden)
 
  •  
 
 
  •  
 
Schnelleingabemaske „Quick-Edit“
(Wiederkehrende Ausschreibungen können in einem einzigen Schritt erstellt und veröffentlicht werden)
 
  •  
 
 
  •  
 
Zentraler Kommunikationskanal
(Beschleunigte Kommunikation mit Eins-zu-Eins- sowie Gruppen-Antwortfunktionalitäten)
 
  •  
 
 
  •  
 
ONE-KLICK-Vergabe
(Übersichtliche Auswertung aller Angebote mit direkter Vergabe- und Absagefunktion)
 
  •  
 
 
  •  
 
Freigabe-Workflows
(Individuell definierbare Freigabe-Workflows und Benutzerrechte-Verwaltung)
 
  •  
 
 
  •  
 
Logbuch und Reports
(Dokumentation aller Aktionen mit Zeitstempel sowie Reporting- und Export-Funktionen)
 
  •  
 
 
  •  
 
Dienstleistersuche inklusive RFI -Funktionalität
(Eigener Dienstleisterpool kann über Suche und Vorqualifikation (RFI) aus 40.000+ Anbieterprofilen definiert und erweitert werden)
- 
  •  
 

GEBÜHR

Kostenfreie Nutzung bis 30. September 2020*

5.000 € für die ersten 3 Monate
Jeder weitere Monat 1.000 € (monatlich kündbar)

*Monatlich kündbar. Angebot vorbehaltlich ausreichender Lieferkapazität. Angebot nur für Verlader.

Jetzt mehr zu unserem Angebot erfahren: