Transporeon bei der Wahl zur „Besten Logistik Marke“ ausgezeichnet

empty road in nature

Transporeon ist bei der vierten Leserwahl der Fachzeitschrift LOGISTIK HEUTE in der neuen Kategorie „Frachtenbörsen“ mit auf dem Siegerpodest.

LOGISTIK HEUTE und die Bundesvereinigung Logistik (BVL) e. V. veranstalten seit 2015 jährlich die Leser- und Expertenwahl „Beste Logistik Marke“. Nominiert wurden die Marken in diesem Jahr durch ein unabhängiges Nominierungskomitee unter der Leitung von Prof. Dr. Christian Kille , Logistikexperte an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt. Zur Wahl standen die umsatzstärksten Unternehmen der Branche in zwölf Kategorien. In diesem Jahr gab es insgesamt 250 Teilnehmer. Die Leser der renommierten Fachzeitschrift, darunter viele Supply Chain Manager, Logistikexperten und BVL-Mitglieder waren aufgerufen, in mindestens neun der zwölf Kategorien ihre drei Lieblingsmarken auszuwählen. Der Abstimmungszeitraum erstreckte sich vom 13. Dezember 2019 bis 29. Februar 2020.  Erstmals aufgenommen wurde die Kategorie „Frachtenbörsen“. Hier zählt auch Transporeon zu den beliebtesten Branchenvertretern und erreichte Platz 3. Nähere Informationen zum Auswahlverfahren, den Nominierten und Gewinnern hat die Redaktion auf einer Website zum Award zusammengestellt. Zudem veröffentlicht LOGISTIK HEUTE rund um die Auszeichnung eine Sonderpublikation, die Ausgabe 05/2020 von LOGISTIK HEUTE beiliegt und am 20. Mai erscheint.